Landtagswahl in Hessen am 28.10.2018

+++Zum Wahlausgang in Hessen +++

`Liebe Freunde der AfD!

13,1 % für die AfD in Hessen!
Und ganz nebenbei der Einzug der Vernunft in das letzte 16. Landesparlament. Aber Anne Will hat gestern Abend niemanden von der AfD in die Runde geladen und schlägt damit 13,1 % der Hessen ins Gesicht. An Dreistigkeit nicht zu überbieten. Nun gut, sie muss das tun, denn wes Brot ich ess´, des Lied ich sing. Muss man nur aufpassen, dass man nicht zu weit geht und irgendwann seinen Job verliert.

Aber erst einmal gratuliere ich unseren Parteifreunden in Hessen ganz herzlich. Eine wirklich tolle Leistung, denn
Hessen ist nicht nur das Land, in welchem die AfD im Jahr 2013 gegründet wurde, sondern auch das letzte Bundesland, in welchem sie noch nicht im Parlament vertreten war. Und nun ist die Runde komplett.
Eine Erfolgsgeschichte, die in der Bundesrepublikanischen Geschichte unseres Landes einmalig ist.Ausruhen ist jetzt allerdings nicht angesagt, im Gegenteil!

Wir müssen nun liefern, auch wenn das schwer ist, weil wir keine Mehrheiten haben. Es wird damit beginnen, dass die Altparteien sich der Themen der AfD annehmen müssen, um nicht ganz zu verschwinden. Das alleine ist auch schon ein Erfolg. Der Wähler wird aber erkennen, wer dieses Land wirklich liebt und erhalten will. Es ist das Original, es ist die AfD!

Wir sind nicht gekommen, um zu gehen. Wir bleiben und werden stärker. Nur der undemokratischen Verleumdung durch die Altparteien, die in Panik alles unternehmen, um nicht von den Fleischtöpfen der Politik vertrieben zu werden, ist es zu verdanken, dass doch noch viele Enttäuschte uns ihre Stimme nicht gegeben haben. Oder wie sonst sollte man den Höhenflug der Grünen erklären?

Aber auch für Hagen gilt:
2020 haben wir die große Chance, unserer Erfolgsgeschichte ein weiteres Kapitel hinzuzufügen und dann auch flächendeckend in allen Kommunal-parlamenten mit weiteren Sitzen für frischen politischen Wind zu sorgen.

Werden Sie aktiv und machen Sie mit. Wir freuen uns auf jeden, der nicht mehr nur vor dem Fernseher zusehen möchte, wie Deutschland zu Grunde geht, sondern aktiv sich einbringt, um unsere Kultur, unsere Demokratie zu erhalten.

Es grüßt alle herzlich

Michael Eiche
AfD Hagen´

Telefon:

02331-4783303

Per Mail:

info[at]afdhagen.de

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© AfD Stadtverband Hagen